Thema der Woche: Zecken

Zecken – keine Angst vor den Blutsaugern

Steigende Temperaturen im Frühjahr locken zu Streifzügen in die Natur. Doch Vorsicht: In Wald, Wiesen und Büschen lauert eine besondere Gefahr – die Zecke. Das Spinnentier ernährt sich von Blut und kann Krankheiten wie Borreliose und Frühsommer-Meningo- Enzephalitis (FSME) übertragen.
Lesen Sie hier alles über die Blutsauger, wie sie sich am besten vor ihnen schützen und was bei einem Zeckenstich zu tun ist.